"Der Blick auf das, was hinter uns liegt, definiert, wie sich eine Gesellschaft heute versteht und welche Werte sie vertritt.

 

Es ist ungemein wichtig, dass Erinnerung nicht nur »staatlich verordnet« wird, sondern auch Träger in der Stadtgesellschaft hat. Das Projekt von Dr. Walter Kuhn ist ein Beispiel für eine solche Initiative, die sich ihren Weg in den Stadtraum und in das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger gebahnt hat."

Hans Georg Küppers

Ehemaliger Kulturreferent der Landeshauptstadt München und

ehemaliger Vorsitzender des Kulturausschusses des Deutschen Städtetages

Auszug aus dem Grußwort anlässlich der Auftragveranstaltung am 11.11.2018

 

 

 

Weitere Informationen zur Kunst- und Friedensinstallation finden Sie unter:

www.niemalswieder.com

Die großen »Mahnblumen« und die kleinen Modelle sind hier erhältlich, ebenso die Dokumentation »NEVER FORGET – NEVER AGAIN«, die die Stimmung während der Installationszeit auf dem Münchner Königsplatz mit Bildern sowie Begleit- und Hintergrundtexten in deutscher und englischer Sprache eindrucksvoll wieder gibt.

 

10 % des Umsatzerlöses spendet Mahnblume zusätzlich an gemein­nützige Organisationen,  insbeson­dere an Kolibri Interkulturelle Stiftung.

Mohnblumen Königsplatz - Drohnenflug

Drohnenflug über den Münchner Königsplatz

während der Installationszeit der Kunst- und Friedensinstallation

NEVER AGAIN" im Herbst 2018

Sabine Kirstein 1.JPG

​Mahnblume

Sabine Kirstein (Inh.)

Mohnblumen-Botschafterin

Tölzer Straße 20 

82031 Grünwald

T. 0163 6508956

sabine.kirstein@mahnblume.de

© Fotos

Hintergrund- und Portrait: Danke an Sigi Müller

Königsplatz: Sabine Kirstein

© Video: Eva Guerin